Unsere Ausstellung im Hamburger Rathaus

Anlässlich unseres 10. Geburtstages präsentierten wir vom 4. bis zum 14. Juni 2013 eine besondere Ausstellung über die Arbeit der Sternenbrücke in der Diele des Hamburger Rathauses.

 

An insgesamt elf Tagen nutzten viele Besucher die Möglichkeit, die Arbeit der Sternenbrücke im Rahmen unserer Ausstellung kennenzulernen.

Auf 48 großen Tafeln, die in der imposanten Diele des Hamburger Rathauses standen, konnten sich die Besucher anhand von einfühlsamen Texten und Bildern über die unter- schiedlichen Pflegeangebote, die helfenden Hände des Kinderhospizes und die liebevollen Rituale, die unter dem Dach der Sternenbrücke gelebt werden, informieren. Fotos gewährten Einblicke in die Räumlichkeiten des Hauses und in besondere Momente aus den vergangenen zehn Jahren.

 

Als besonders berührend schilderten die Besucher die Briefe „unserer“ Familien und erkrankten jungen Menschen, in denen sie über ihre Erfahrungen in der Sternenbrücke erzählten und Einblicke in ihre Lebenssituationen gewährten.

Für die Sternenbrücke war die Ausstellung ein voller Erfolg und wir sind dankbar und stolz, dass so viele Besucher Interesse an unserer Arbeit zeigten und uns dieser besondere Ort für eine Ausstellung zur Verfügung gestellt wurde.

nach oben