Lesen Sie ab jetzt unseren September-Infobrief 2020

September-Infobrief 2020 Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Für uns alle ist diese Zeit eine Herausforderung – aber wie ergeht es Familien mit einem unheilbar kranken Kind oder jungen Erwachsenen?
 

„Nähe fühlen, aber Abstand halten“ – in unserem September-Infobrief möchten wir Ihnen erzählen, wie sich unsere Arbeit im Kinder-Hospiz Sternenbrücke durch Covid-19 verändert hat und welche Wege wir gefunden haben, um „unsere“ Familien auch in diesen besonderen Zeiten bestmöglich zu unterstützen und weiterhin fürsorglich zu begleiten.

Wir sind dankbar, dass auch zwei Familien über Ihre ganz persönlichen Erfahrungen, die sie während der Pandemie zu Hause und in der Sternenbrücke gemacht haben, berichten.

 

Die aktuelle September-Ausgabe unseres Infobriefs finden Sie hier.

 

Wir wünschen Ihnen, viel Spaß beim Lesen!

 


Möchten Sie sich mit Neuigkeiten aus der Sternenbrücke auf dem Laufenden halten?
Falls Sie unseren dreimal im Jahr erscheinenden Infobrief noch nicht abonniert haben, können Sie sich hier für den Erhalt per E-Mail oder per Post anmelden.

 

 

nach oben